Arbeitsflüge

Heli Partner AGPiloten ECS 1/2

Unterlast Ausbildung Piloten

External Cargo Sling ECS-Ausbildung

Mehr Lernerfolg geht nicht !

Form ECS 1 Form ECS 2

Zur Aussenlast-Ausbildung Piloten und Aussenlast-Ausbildung Flughelfer scrollen Sie bitte unten.

  • Schulung Gittermast-Montage

Piloten-Ausbildung ECS 1 und ECS 2

Der ECS 1 oder 2 Kurs dauert 5 Tage und beinhaltet:

  • sämtliche Theorie und Theoriematerial im Theorielokal auf dem Gelände
  • wettergeschützte Halle für praktische Uebungen (Ground Instruction)
  • lärmunempfindliches Fluggelände
  • 10 Stunden AS 350 inkl. Fluglehrer
  • Benützung der gesamten Infrastruktur, Transportmaterial, Anschlagmittel, Hilfsmittel, Tankinfrastruktur etc.
  • Pausen- und Mittagsverpflegung inkl. Getränke
  • Flughelfer-Instruktoren
  • mehrere Flughelfer in Ausbildung, komplett ausgerüstet
  • Selbststudium, Vorbereitung Test
  • Abschlusstest (Teil Ground Instruction)

Sie fliegen in dieser Woche mit einer sehr breiten Palette von Lasten, von Netzlasten über Behälter, Holz, Paletten, Stangen, Betonkübel, Fässer, Bretter, Harrassen, gemischtes Transportgut etc. Diese Lasten werden von Flughelfern in Ausbildung von Flug zu Flug bereitgestellt, angeschlagen und eingewiesen.

Aus der Praxis - für die Praxis

ECS 1/2 für einen Piloten CHF 16000.00
ECS 1/2 für zwei Piloten  CHF 14500.00/Pilot

Preise in € zum Tageskurs bei Rechnungsstellung.

Ihr Zusatznutzen

  • Die Aussenlast-Ausbildung ist Grundlage für eine Festanstellung sein.
  • Profis aus dem Bereich Militär, Polizei oder Feuerwehr können mit dieser Ausbildung das Aussenlastenfliegen im Bereich Desastermanagement oder andere Hilfestellungen im öffentlichen Auftrag erweitern.
  • Teamwork Piloten und Flughelfer im Bereich der Ground Instruction

Rufen Sie uns an 0041 71 969 39 38 oder bestellen Sie die Kursunterlagen.

Nächster Kurs:23.10.2017 bis 27.10.2017